Kein Advent in den Hinterhöfen Kleinzschochers ; ( Tipps, Weihnachtszeit- und Neujahrsgruß

Leider müssen wir unseren Advent in den Hinterhöfen Kleinzschochers absagen. Wir haben lange gehadert, aber auch bei reinem Außerhausverkauf müssten wir auf jegliches Kulturprogramm verzichten, wenn dieses zum Verweilen einlädt. Und das wollen wir auf keinen Fall. Daher versuchen wir, dieses schöne Programm in den Frühling zu verschieben mit der Hoffnung, dass es dann auch durchführbar ist. 

Um aber zur Adventszeit nicht gänzlich den Kopf hängen zu lassen, haben wir uns ein Weihnachtsschmuckbattle überlegt. Wie das geht?

Ganz einfach. Der nächste Baum vor der eigenen Haustür bekommt ein bisschen Weihnachtsdeko verpasst – selbstgebastelt oder gekauft, egal, Hauptsache es sieht schön, lustig oder originell aus. 

Und damit die Bäume auch etwas von eurer Aufmerksamkeit haben, könnt ihr den Baum (und seine Artgenossen) gleich ein bisschen gießen. Denn der November ist schon wieder viel zu trocken ausgefallen ... Nach getaner Arbeit kann man sich schließlich bei Ella und der Bäckerei Kupfer ein gutes Stück Kuchen außer Haus gönnen ; ))

Wir freuen uns über viele Mitstreiter*innen und natürlich über schöne Bilder von euren Bäumchen. Einfach via Mal an info@arsavanti.de schicken. Einen ersten Versuch seht ihr schon hier ; )


Und hier der Basteltütchenbaum von Irene Finke am Kräuterladen, der bis zum 23. 12. von 14-18 Uhr seine Türen öffnet – siehe unten !!



Auch in der Ruststraße steht ein herrlich geschmücktes Kirschbäumchen : )



Kein Baum, sondern ein Haus mit vielen bunten Fenstern kann man jetzt im Atelier vom Wolf bestaunen. Und sogar eine Unterwasserwelt gibt es an der Ecke Dieskau-Creuziger Straße zu entdecken:




Wir wünschen Euch eine fröhliche Weihnachtszeit und vor allem Gesundheit !!

Tipps für Kleinzschocher: 

Der Kräuterladen in der Windorfer Str. 44 öffnet vom 2.12. bis 23.12. 2020 (außer sonntags) von 14 bis 18 Uhr seine Türen. So können alle Freunde der handgemachten Dinge hochwertige Produkte für das Fest erwerben. Helfer vor allem für die Umsetzung der Hygienemaßnahmen werden noch gesucht. Bitte melden unter: https://www.facebook.com/hofkulturwest/

Das Café Ella in der Hirzelstraße 34 verkauft leckeren Kuchen und Torte immer donnerstags bis sonntags von 14 bis 18 Uhr außer Haus: https://cafe-ella.eatbu.com/?lang=de   https://www.facebook.com/Café-Ella-1734646970118321/

Die Bäckerei Kupfer in der Creuziger Straße 3 bietet eine Vielzahl von leckerem Brot, Brötchen und Kuchen an. Immer Dienstag bis Freitag von 6:30 bis 17:30 Uhr, Samstag von 6:30 bis 11 Uhr: https://www.baeckerei-kupfer.de

Lebendiger Adventskalender mit verschiedenen Standorten unter: https://www.taborkirche.de/wp-content/uploads/2020/11/Lebendiger-Advent-2020_korr.jpg

---

Neues von der Radrennbahn Kleinzschocher

In der LVZ steht ein interessanter Artikel zur Radrennbahn Kleinzschocher, der sicher nicht nur für die Freunde des Steher-Rennens interessant sein dürfte. Und vielleicht mag der eine oder andere ja auch ein bisschen zur Erneuerung der Rennbahn beitragen wollen, der Verein wird es Ihnen danken !!


Steherrennen 2015 © Röhner



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Frühjahrsputz Kleinzschocher

Herzliche Einladung zum Frühjahrsputz Kleinzschocher am Samstag, den 24. 4. 2021 von 10 bis ca. 12 Uhr !! Trotz Covid 19 ist es erlaubt, in ...