Treffen und Veranstaltungen am Wochenende

Liebe Zschochersche,

wir treffen uns morgen, am 14. 10. um 17 Uhr in der Aula der Altenhandelsschule, Gießerstraße 75, um über den bevorstehenden "Advent in den Höfen Kleinzschochers" am 12. 12. und andere Ideen und Vorhaben zu beraten. Wir freuen uns, wenn möglichst viele dabei sind. Es gibt auch Kaffe und Kuchen😁

>> 14. 10. 2021, 17 Uhr, Aula der Alten Handelsschule, 2. OG, Gießerstraße 75 – Treffen von Bürger*innen in und für Kleinzschocher

---

Veranstaltungstips:

15.10.2021:

15:00 Uhr Ev.-Luth. Taborkirche Kleinzschocher, Windorfer Str. 49, 04229 Leipzig

                 Konzert für Kinder mit Musik von Bach und Händel

                 Gastsolist an der Orgel Matthias Eisenberg

                 Taborkantorei, Leipziger Bachvereinigung,

                  Sara Mengs - Sopran, Inga Jäger - Alt,

                  Stephan Scherpe - Tenor, Diogo Mendes - Bass

                  Leitung: Andreas Mitschke

                  Karten: Erw. 5€, Kinder 2€ bei Musikalienhandlung Oelsner und an der Abendkasse.

                  Informationen: https://www.taborkirche.de/kirchenmusik/konzerte/

 

19:00 Uhr Ev.-Luth. Taborkirche Kleinzschocher, Windorfer Str. 49, 04229 Leipzig 

                  Bachkantaten im Herbst

                  sowie Händel-Orgelkonzert                     

                  Gastsolist an der Orgel Matthias Eisenberg

                  Taborkantorei, Leipziger Bachvereinigung,

                   Sara Mengs - Sopran, Inga Jäger - Alt,

                   Stephan Scherpe - Tenor, Diogo Mendes - Bass

                   Leitung: Andreas Mitschke

                   Karten: 15 € ermäßigt 10 € bei Musikalienhandlung Oelsner und an der Abendkasse.

                   Informationen: https://www.taborkirche.de/kirchenmusik/konzerte/






Die geltenden Corona Vorschriften werden eingehalten.


Abschluss - Kultursommer Kleinzschocher und Ausblick

  Mit einem wunderbaren Konzert des Duos Fehse und Wilfert ging nun unser Kultursommer am Uraufführungstag der Bauernkantate vor 280 zu Ende...