Dienstag, 10. November 2020

Advent in den Hinterhöfen Kleinzschochers + Neues von der Radrennbahn

Herzliche Einladung zum Advent in den Hinterhöfen Kleinzschochers am 3. Advent, den 13. 12. 2020 von 14 bis 18 Uhr !!

Bereits zum vierten Mal veranstalten Einwohner*innen und Akteure aus Kleinzschocher mit Unterstützung der Bürgerinitiative Kleinzschocher einen Nachmittag zur Adventszeit in verschiedenen Hinterhöfen und Orten Kleinzschochers. 

Neben den Orten selbst gibt es Vieles aus liebevoller Hand zu entdecken - sei es leckeres Weihnachtsgebäck, Spiel- und Bastelspaß, musikalische Talente, atemberaubende Zaubertricks, (weihnachtliche) Raritäten aus privaten Haushalten und natürlich selbstgemachten Glühwein (mit und ohne Alkohol). In vorweihnachtlicher Atmosphäre trifft sich hier nicht nur die Nachbarschaft. Auch Gäste aus nah und fern sind herzlich willkommen. Zum Abschluss des Abends gibt es ein kleines Konzert in der Taborkirche mit der evangelischen Studentengemeinde.

Zum Schutz aller bitten wir die Besucher*innen um das Tragen eines Mund-Nasenschutzes, die Einhaltung des gebotenen Abstands, um die Desinfektion der Hände und die Registrierung zur evtl. Corona-Rückverfolgung vor Ort.

Wir freuen uns über etliche Besucher*innen und einen zauberhaften gemeinsamen Nachmittag am 3. Advent in dieser nicht gerade leichten Zeit. 

(Vorläufiges) Programm nach alphabetischer Reihenfolge:

Alte Handelsschule, Wildkammer - Gießerstraße 75 - 14.30/15.30/16.30 Uhr, jeweils 20 min Zaubershow Fabian Fabelhaft und Lukas Lukullus am Saxophon, 15 und 16 Uhr Musik von Andreas Leipold (Gitarrenschule Leipzig), Kräppelchen vom Bäcker Kupfer und Punsch

Alten Handelsschule, Hof - 17 Uhr Feuershow mit Jonas Nagel

Baumannstraße 16 - Leckereien aus der Küche, Selbstgemachtes zum Verkauf, GiveBox, 16 Uhr kleines Konzert von "Lemur and friends"

Café Ella - Hirzelstraße 34 - Heißes aus der Café-Tür 

Erfinderkinder - Dieskaustraße 23 - Basteleien von "Klotzis" und „Korkis“  (gegen Spende) 

Handbrotzeit - Dieskaustraße 36 - Kulinarisches zur Adventszeit

Kräuterladen - Windorfer Straße 44 - adventliches Ambiente, welches die Vorfreude aufs Fest weckt

Ruststraße 17 - Glühwein, Kinderpunsch, Feuerschale, Flohmarkt

Abschluss: Taborkirche - Windorfer Straße 45 A 18 Uhr - Mini-Konzert des Chors der Evangelischen Studierendengemeinde Leipzig, Spende willkommen, Glühwein


Wir hoffen, dass wir diese Veranstaltung in der geplanten Form durchführen können, ansonsten informieren wir Sie an dieser Stelle über Änderungen.

Sobald die Flyer und Plakate fertig sind, geben wir ebenfalls hier Bescheid.

Bleiben Sie uns wohl gesonnen und vor allem gesund !!


Neues von der Radrennbahn Kleinzschocher

In der LVZ steht ein interessanter Artikel zur Radrennbahn Kleinzschocher, der sicher nicht nur für die Freunde des Steher-Rennens interessant sein dürfte. Und vielleicht mag der eine oder andere ja auch ein bisschen zur Erneuerung der Rennbahn beitragen wollen, der Verein wird es Ihnen danken !!


Steherrennen 2015 © Röhner



Stolperstein putzen zum Gedenken an Dr.Seckelsohn

 Auch im 52. Jahr nach der Reichspogromnacht haben sich wieder einige Mitmenschen zur Mahnwache am Stolperstein in der Dieskaustraße 10 eingefunden. Nachdem Frau Tienelt, Initiatorin dieses Stolpersteins, gemeinsam mit Frau Dr. Lorz bereits mittags den Stolperstein geputzt und mit Blumen versehen hat, kamen am späten Nachmittag doch noch einige Leute mit Blumen und Kerzen vorbei. Wir danken allen, die sich gegen das Vergessen engagiert haben und weiterhin engagieren !!






Advent in den Hinterhöfen Kleinzschochers + Neues von der Radrennbahn

Herzliche Einladung zum Advent in den Hinterhöfen Kleinzschochers am 3. Advent, den 13. 12. 2020 von 14 bis 18 Uhr !! Bereits zum vierten Ma...