Abschluss - Kultursommer Kleinzschocher und Ausblick

 



Mit einem wunderbaren Konzert des Duos Fehse und Wilfert ging nun unser Kultursommer am Uraufführungstag der Bauernkantate vor 280 zu Ende. Es war ein sehr gelungener Abschluss eines reichhaltigen Programms in unserem kleinen Stadtteil. Es sei allen recht herzlich gedankt, welche die Veranstaltungen bestritten und besucht haben. Anbei noch ein kleiner Eindruck vom Konzert am 30. 8. 2022:

Hier die Vorstellung eines barocken Jagdhorns, 
welches zu Bachs Zeiten im Gebrauch war ...


und die phantastischen Klänge, die der Sonnenkönig Ludwig XIV. zu seinem täglich 14gängigen Menü bevorzugte ...

Vielen Dank für diesen wunderbaren Abschlussabend !!

Veranstaltungsempfehlungen 

Am Freitag, den 2. 9. finden gleich zwei Ausstellungseröffnungen statt. 

• Um 18 Uhr eröffnet die Galerie Irrgang in der Panitzstraße 2 eine Ausstellung mit Gemälden und Keramiken der koreanischen Künstlerin Joongok Kim unter dem Titel  „Talking Dogs“
Weitere Infos unter https://galerie-irrgang.com

• Um 19 Uhr wird in der Aula der Alten Handelsschule, Gießerstraße 75 (Hofeingang) die Ausstellung "Uncertain Traditions" mit Malerei des Mexikanischen Künstlers José Luis Ramírez eröffnet. Weitere Infos unter www.arsavanti.de

Seien Sie herzlich eingeladen, sich von internationaler Kunst inspirieren und begeistern zu lassen. 

Und mit geballter Ladung Kunst und Kultur geht es dann in der Hofkultur West weiter. Seinen Sie auch hierzu herzlich eingeladen !








Kultursommer Kleinzschocher - Rückblick und Ausblick

Liebe Zschochersche und Gäste,
viel ist inzwischen passiert, weshalb hiermit ein kleiner Rückblick mit Bildern geboten ist.
Zugleich wollen wir Sie/ Euch auch auf die kommenden Veranstaltungen aufmerksam machen.
Wir freuen uns über zahlreiche Besucherinnen und Besucher !!

Hier ein kleiner Rückblick, der kein Anspruch auf Vollständigkeit erhebt (Bilder von weiteren Veranstaltungen des Kultursommers können gern unter info@arsavanti.de am besten per wetransfer zur Veröffentlichung zugeschickt werden):

• Impression zum Konzert „J. S. Bach Suiten für Violoncello Solo Nr.1/2/6“ von Prof. Manuel Fischer-Dieskau am 5. 7. in der Taborkirche:



• Konzert des Chores UNISONO am 9. 7. in der Alten Handelsschule:



• Ausstellung VERSCHMELZUNG am 15. 7. mit Musik von Mona Ragy Enayat in der Alten Handelsschule:



• Papiertheater am 22. 7. von Franziska Barich in der Wildkammer:



• Konzert mit der Band „Fußgänger“ am 22. 7. in der Wildkammer



Notenradtour mit Picknick, Bauernkantate und Tanz




• Ausstellung "Bach in Kleinzschocher" mit Bildern der Kinder von der Schule am Grünen Gleis in Zusammenarbeit mit dem Bachmuseum Leipzig, Dieskaustraße 17





• In der Antonienstraße 1, dem Vorraum zur Apotheke, ist noch bis zum 15. 9. eine sehr informative Ausstellung zur STIGA der IG-Buch-Kleinzschocher zu sehen:





• Am 15. 8. fand ein höchst interessanter und unterhaltsamer Vortrag zum Inhalt der Bauernkantate im Garten SAH „Kleinzschocher“ statt. Besten Dank an den Referenten Dr. Anselm Hartinger, Direktor des Stadtgeschichtlichen Museums !





Veranstaltungsempfehlungen:


23.08.22 Balfolk-Tanzworkshop vor der Taborkirche
(bei Schlechtwetter in der Taborkirche)

    19:00- 20:00 1 Stunde Einführungsworkshop für Balfolk-Tänze mit Mara
    20:00 - 22:00 freies Tanzen der Tänze

Und was brauche ich um mitzumachen?
Kommt allein, zu zweit, zu dritt - wir tanzen in Ketten, zu zweit und in der Gruppe - wir freuen uns auf Euch und finden TanzpartnerInnen für alle die möchten! Zieh dir außerdem gerne gemütliche Klamotten und Schuhe an, bringt auch etwas Wasser mit, beim Tanzen wirst du sicher durstig! Testet Euch gerne vorher und bringt Euch eine Maske mit, dann kann es schon losgehen.

Veranstaltende Organisationen:

Balibalosch + Queering Balfolk

Inspiration & Was kann ich mir darunter vorstellen? : https://www.youtube.com/watch?v=HJhPkNlyHwM&t=34s



24. 8., 19 Uhr
Buchlesung „Frauen in der Bachfamilie“ im Restaurant Benkwitz

26. 8., 18 Uhr
18. Kindernachtrennen in der Leipziger Radrennbahn


28. 8., 15-18 Uhr
Offenes Atelier im Atelier vom Wolf

30. 8., 19:30 Uhr
Abschlusskonzert Trompete und Orgel in der Taborkirche





Einladung zum Papiertheater, Fußgängerkonzert und Führung durch den Volkspark

Liebe Zschochersche und Gäste,

ein besonderes Wochenende mit abwechslungsreichen Veranstaltungen in Kleinzschocher steht uns bevor.

Zuerst möchten wir Sie/ Euch recht herzlich zum Paulinschen Papiertheater mit und von Franziska Barich & Crew am Freitag, den 22. 7. um 16:30 Uhr in das Hofgebäude der Alten Handelsschule, Gießerstraße 75 einladen. Hier wird Franziska mit einem spannenden Märchen große und kleine Zuschauer:innen begeistern. 



Ab 19 Uhr spielt dann die legendäre Folk-Band FUSSGÄNGER im gleichen Hofgebäude, wo bei kühlen Getränken auch das Tanzbein geschwungen werden kann. 




Zwischendurch kann man sich dann die sehenswerte Ausstellung VERSCHMELZUNG mit Malerei von Mona Ragy Enayat und Plastik von Yvonne Zoberbier anschauen.



Und am Sonntag, den 24. 7. lädt Sabine Otto um 14 Uhr zu einer Führung durch den Volkspark. Treffpunkt ist an der Tafel am Parkeingang Antonienstraße.



Wir freuen uns über viele Besucher:innen : )

Alle Veranstaltungen unter: https://kleinzschocher-leipzig.de

Impressionen vom Bürgerfest und Dank an alle Beteiligten

Hiermit möchten wir uns recht herzlich für das Gelingen des 8. Bürgerfestes der Bürgerinitiative Kleinzschocher als Auftakt zum Kultursommer Kleinzschocher bei allen Akteurinnen und Akteuren sowie bei allen Besucherinnen und Besuchern bedanken. 

Ganz herzlichen Dank an die vielen Kuchenspender*innen, darunter auch das Café Ella und die Bäckereien Kupfer und Hickmann und natürlich an die fleißigen Helferinnen und Helfer am Kuchenbuffet. Ganz herzlichen Dank ebenfalls an das Team aus der Alten Handelsschule, welches bereits zum 8. Mal die Versorgung mit echten Thüringer Würstchen und Wildschweinwürstchen sicher gestellt hat. 

Dank gilt ebenfalls den zahlreichen Ständen, die für Unterhaltung, Informationen, Mitmachangebote und Vielfalt auf dem Fest gesorgt haben. Namentlich herzlichen Dank an das Team von Leipzig pumpt an der einzig restaurierten Handschwengelpumpe Kleinzschochers vor der Taborkirche, dem Bacharchiv für das Bastelangebot für Kinder samt Umfragen durch Kinder, dem Team für Gewaltprävention, dem Lixer e.V., den Organisator*innen für Popkorn und Hüpfburg, Claudia Bernig für das Kinderschminken und den Verkaufs- und Flohmarktständen.

Für die gelungene Unterhaltung sei recht herzlich dem Papiertheater ZSCHO, dem Posaunenchor der Taborkirche, Andreas Leipold von der Gitarrenschule samt Tänzerinnen, der Breakdancegruppe, dem Duo Mundreim, den Leutzscher Füchsen und dem Orchester der Bauernkantate gedankt. 

Für die Gastgeberschaft und die Turmbesteigungen sei recht herzlich zu danken der Taborkirchgemeinde und nicht zuletzt vielen Dank an das Kulturamt Leipzig, welches das Fest finanziell unterstützt hat !

Nun freuen wir uns auf alle weiteren Veranstaltungen des Kultursommers Kleinzschocher. Anbei das Programm:

Weitere Informationen unter:
www.kleinzschocher-leipzig.de


Impressionen vom Bürgerfest und 
















Bürgerfest samt Kultursommer Kleinzschocher 3. 7. – 30. 8. – Aufruf und Programmübersicht


Nun steht das Kulturprogramm zum Bürgerfest und Kultursommer Kleinzschocher, welches wir Ihnen/Euch hier vorstellen möchten. Dennoch gibt es immer noch die Möglichkeit, sich selber mit einem Stand, einem Programmpunkt oder mit tatkräftiger Unterstützung einzubringen. 

Insbesondere möchten wir alle Flohmarktliebhaber:innen aufrufen, sich sowohl mit Ständen zu beteiligen als auch nur zum Stöbern vorbeizukommen. 

Bei Interesse bitte melden unter b.roehner@arsavanti.de


Aber was ist eigentlich der Grund unserer Feierlichkeiten? 

Am 30. August 1742 übernahm Carl Heinrich von Dieskau das Gut Kleinzschocher. Zu Ehren seiner Amtseinführung fand unter Johann Sebastian Bachs Leitung die Uraufführung der Bauernkantate statt. In diesem Jahr begeht Kleinzschocher den 280. Jahrestag mit einem Kultursommer. Dazu mochten wir  Sie/ Euch herzlich einladen!

Mehr Informationen unter www.kleinzschocher-leipzig.de !

Alle Veranstaltungen sind unentgeltlich, um eine Spende wird gebeten. Änderungen vorbehalten. Bitte die geltenden Corona-Regeln beachten.

3. 7. Bürgerfest Kleinzschocher - Programm

Rund um die Taborkirche findet ein unterhaltsames Programm für Groß und Klein, Trödelständen, Infoständen, Mitmachangeboten und einer Ritterhüpfburg statt. Und alles bei leckerem Kuchen und Popkorn am Nachmittag und Bratwurst zum Abend. Hier das vorläufige Programm:

14 Uhr Eröffnung durch den Posaunenchor der Taborkirche
14:30 Uhr Musik von Andreas Leipold – Gitarrenschule Leipzig mit Tanzeinlagen von Annett Stein und Katrin Rudloff vom Hula-Ensemble
15 und 16 Uhr Papiertheater ZSCHO
15:30 Uhr Breakdance 
16 Uhr Führung der Leutzscher Füchse zur Tischtennishalle
16:30 Uhr mundreim - Didgeridoo, Maultrommel und Sitar 
15, 16 und 17 Uhr Turmbesteigungen
18 Uhr Aufführung der Bauernkantate
unter Leitung von Thomas Stadler
Prof. Manuel Fischer-Dieskau im Continuo

1. 7. – 10. 7. Ausstellung „Die Sprache des Kokonmenschen“ 
Malerei, Grafik und Skulptur von Lexander Prokogh und Lena Inosemzewa 
Alte Handelsschule
Gießerstraße 75, 04229 Leipzig
www.arsavanti.de

1. 7. – 30. 7. Ausstellung „Trickster“ 
Malerei von Martin Ziegler
Galerie Irrgang
Panitzstraße 2, 04229 Leipzig
https://galerie-irrgang.com

5. 7. Konzert „J. S. Bach Suiten für Violoncello Solo Nr.1/2/6“ 
Prof. Manuel Fischer-Dieskau

19 Uhr Taborkirche 

Windorfer Straße 45a, 04229 Leipzig
8.7. – 10.7. Beachhandballturnier 
Leipziger Sportverein Südwest 
Windorfer Straße 59, 04229 Leipzig
www.verein-lsv-suedwest.de

9.7. Konzert Chor „UNISONO“
18 Uhr Alte Handelsschule
Gießerstraße 75, 04229 Leipzig
www.arsavanti.de

10.7. Gemeindefest „Gemeinsam :h: offen“ 
Ein Fest der Region mit Musik, kreativen Angeboten, Diskussionsforen.
10 Uhr Gottesdienst mit dem Landesbischof Tobias Bilz 
Taborkirche und Außengelände Kleinzschocher
www.taborkirche.de

10. 7. Lesungen zur Finissage mit Nils Müller und Lena Inosemzew
19 Uhr Alte Handelsschule
Gießerstraße 75, 04229 Leipzig
www.arsavanti.de

14.7. Bürgersingen im Volkspark
Leitung: Gabriele Lamotte. 
19 Uhr Parkeingang Taborkirche

15.– 31.7. Ausstellung „Verschmelzung“
mit Lesungen und Musik, Malerei und Textilplastik
von Mona Ragy Enayat und Yvonne Zoberbier
Alte Handelsschule
Gießerstraße 75, 04229 Leipzig
www.arsavanti.de

16. – 17. 7. Quidditchturnier „Wildlynx-Cup“
Leipziger Sportverein Südwest 
Windorfer Straße 59, 04229 Leipzig
www.verein-lsv-suedwest.de

22. 7. 16:30 Uhr Papiertheater von Franziska Barich
19 Uhr Konzert mit der Band „Fußgänger“
Alte Handelsschule
Gießerstraße 75, 04229 Leipzig
www.arsavanti.de

24. 7. Volksparkführung
Sabine Otto
14 Uhr Tafel am Parkeingang 
Antonienstraße, 04229 Leipzig *
www.kleinzschocher-leipzig.de

30. 7. Leipziger Notenspur
Notenradtour mit Picknick und Tanz
13:30 - 15:30 Uhr Volkspark Kleinzschocher an der Riesen-Zypresse
https://notenspur-leipzig.de/termine-verein-chronik/terminvorschau-2022/

5. 8. – 27. 8. Ausstellung - Gabriele Worgitzki und Jazoo Yang
Galerie Irrgang
Panitzstraße 2, 04229 Leipzig
https://galerie-irrgang.com

6. 8. Historischer Rundgang durch das alte kleine Zschocher
Frank Baacke
13 Uhr Handschwengelpumpe an der Taborkirche 
Windorfer Straße 45, 04229 Leipzig *

10.8 Informatives zum Blockhaus – ein Objekt der STIGA
Lothar Kurth
19 Uhr Haltestelle Dietzmannstraße, 04229 Leipzig

15.8. Vortrag zum Inhalt der Bauernkantate 
Dr. Anselm Hartinger 
19 Uhr Garten SAH „Kleinzschocher“ 
Schwartzestraße 18, 04229 Leipzig 

15.8. Jahreszeitfest „Schnitterin / Lugnasad“ 
Angelika Koraus 
19 Uhr Volkspark Kleinzschocher 
Labyrinth, Hain der Jahresbäume 
http://www.labyrinth-leipzig.de 

20.8. Bürgersingen im Volkspark 
Leitung: Gabriele Lamotte 
19 Uhr Parkeingang Taborkirche 

20.8. – 24.8. Ausstellung „PILOTENKUECHE“ 
International Group Exhibition – Round 52 
Alte Handelsschule 
Gießerstraße 75, 04229 Leipzig 
www.arsavanti.de

24.8. Buchlesung „Frauen in der Bachfamilie“ 
Frau Maria Hübner 
19 Uhr Restaurant Benkwitz 
Windorfer Straße, 04229 Leipzig * 

26.8. 18. Kindernachtrennen 
17 Uhr Leipziger Radrennbahn 
Windorfer Straße 63, 04229 Leipzig 
www.kindernachtrennen.de 

28.8. Offenes Atelier 
Wolf-Dieter Trümpler 
15 – 20 Uhr Atelier vom Wolf 
Creuzigerstraße 2, 04229 Leipzig 
https://atelier-vom-wolf.blogspot.com 

30.8. Abschlusskonzert Trompete und Orgel 
Duo Fehse und Wilfert 
19:30 Uhr Taborkirche 
Windorfer Straße 45a, 04229 Leipzig 
www.fehse-wilfert.de 

* Platzanzahl begrenzt, eine Voranmeldung ist möglich unter otto@stempel-druck.de 

Wir danken allen Beteiligten, dem Bach Museum Leipzig und dem Stadtumbaumanagement Leipziger Westen für ihre Unterstützung !!

Eine Initiative bestehend aus: 
Bürgerinitiative Kleinzschocher 
Förderverein Taborkirche 
ars avanti e.V. 
Interessensgemeinschaft Buch Kleinzschocher

Mehr Informationen unter www.kleinzschocher-leipzig.de

Konzert- und Ausstellungsempfehlungen

Die Taborkirchgemeinde lädt am Sonntag, den 19. 6. 2022 um 18 Uhr zum Benefizkonzert zur Sanierung des Kirchenturmes:


Die ars avanti e.V.  lädt bis zum Sonntag, den 26. 6. 2022 zur Kunstausstellung DIE GANZ ZEIT IMMER MAL in den Ausstellungssaal der Alten Handelsschule, Gießerstraße 75, 2. OG, Hofeingang:


Geöffnet ist von Mo.-Do. 9-11:30 Uhr und Fr. + Sa. 15-18 Uhr. Die Konzerte beginnen jeweils als 19 Uhr.

Und die Galerie Irrgang zeigt noch bis zum 25. 6. die Ausstellung POMMES IM SPIEGEL MIT MALEREI UND OBJKET VON Yuko Takatsudo und Mari Iwamoto:

Yuko Takatsudo „Funny Joke „, 30 x 40 cm,  Öl auf Leinwand, 2021





Treffen der Bürgerinitiative und Art Gallery Hopping in Kleinzschocher

Liebe Interessent:innen der BI-Kleinschocher,

am Donnerstag, den 12. 5. 2022 treffen wir uns insbesondere zur Besprechung des Bürgerfestes und des Kultursommers Kleinzschocher um 17 Uhr im Gemeindehaus der Taborkirche, Windorfer Str. 45a. Hierbei geht es um konkrete Planungen und Aufgabenverteilungen. 

Dann eröffnen in Kleinzschocher am Freitag, den 13. gleich 4 Ausstellungen gleichzeitig, wozu an dieser Stelle herzlich eingeladen werden soll:


Dazu kommt noch die ODP-Galerie in der Rolf-Axel-Straße 35 mit der Ausstellung "die dritte Landschaft" - Fotografie und Videoinstallation von Marta Kohlmann-Kryszliewicz, Eröffnung 19-21 Uhr.

Abschluss - Kultursommer Kleinzschocher und Ausblick

  Mit einem wunderbaren Konzert des Duos Fehse und Wilfert ging nun unser Kultursommer am Uraufführungstag der Bauernkantate vor 280 zu Ende...