Bürgerfest und Kultursommer Kleinzschocher

Wir feiern am 9. Juni 2024 nun schon unser 10. Bürgerfest und freuen uns wieder über viele Leute aus nah und fern. 

Bürgerinnen und Bürger aus dem Stadtteil und Umgebung werden auch diesmal sowohl für das kulturelle Programm sorgen, als auch für kulinarische Genüsse. Flohmarktstände bieten seltene Raritäten oder das eine oder andere gute Stück zum feilschen an. Das beliebte Papiertheater ZSCHO war von Anfang an dabei und wird auch dieses Jahr wieder mit einem Stück für Groß und Klein aufwarten. Auch Andreas Leipold von der Gitarrenschule Leipzig wird erneut mit seiner Musik gleich zu Beginn für die richtige Stimmung zu sorgen. Der HGB-Chor singt Sommerlieder und wird auch Gelegenheit zum Mitsingen bieten. Wer es eher in den Beinen als mit den Stimmlippen hat, kann zu den begehrten Kirchturmbesteigungen kommen oder sich ein Tischtennismatch liefern. Und als Schlussakt haben wir die Band Lipsi Tight gewinnen können mir wunderbarer Musik zum Tanzen. 

Kuchen am Nachmittag und Thüringer Würste zum Abend sorgen für das leibliche Wohl.


Programm zum 9. 6. 2024, 14-19 Uhr:

14-15 Uhr         Andreas Leipold/ Gitarrenschule Leipzig 

14-16:30 Uhr   Sport- und Freizeittischtennis, Leutzscher Füchse

14:30 & 15:30 Uhr Papiertheater ZSCHO spielt König Drosselbart

15 & 16 Uhr         Märchen mit Puppenspiel von Johann Raphael Boehncke

15, 16, 17 Uhr Turmbesteigungen

16-17 Uhr     HGB-Chor singt Sommerlieder

17-19 Uhr         Band Lipsi Tight


ab 14 Uhr Kuchenbuffet, Flohmarktstände, Bastelstände, Mitmachangebote, Kinderschminken u.v.m.


Ort: Pfarrgarten der Taborkirche, Windorfer Str. 45A, 04229 Leipzig

Kontakt: info@biklz.de // 0341 2123877


Das Bürgerfest findet im Rahmen des Kultursommers Kleinzschocher statt und wird vom Kulturamt Leipzig unterstützt. 


Papiertheater ZSCHO 2022

Plakat zum Ausdrucken und Weiterleiten:



Mit dem Bürgerfest beginnt auch der Kultursommer, der am 30. 8., dem Uraufführungsdatum der Bauernkanate Johann Sebastian Bachs, durch feierliche Musik vom Duo Fehse samt Weinverkostung in der Taborkirche endet.

Wie die letzten drei Jahre, gibt es auch in diesem Jahr über den Sommer bis zum Uraufführungsdatum der Bauernkantate von J.S. Bach im Rittergut Kleinzschocher am 30. 8. wieder ein vielfältiges Angebot in Kleinzschocher, welches aus traditionell bestehenden als auch aus neuen Events besteht und hiermit beworben werden soll. 

Dieses reicht vom Singen im Volkspark, Vorträgen, Führungen und Ausstellungen bis hin zum 20. Kindernachtrennen und anderen Sportevents. 


Programm-Auszug:


- So 09.06. 18 Uhr uniSono Sommerkonzert, ARS AVANTI Kunstraum, Alte Handelsschule, Gießerstraße. 57

- Di 11.06., 09.00 Uhr gemeinsames Singen im Volkspark - eingeladen von der Gruppe TeilWeise

- Fr 14.06., ab 18.00 Uhr "Nacht der Chöre" in der Taborkirche

- So 16.06., 16 Uhr Lichtbildvortrag von Thomas Bauz 

"Albert Hennig - von der Fotografie über die Zeichnung zum Holzschnitt"

- Mo 24.06., 17.00 Uhr Johannesandacht mit Bläserchor auf dem Friedhof Kleinzschocher

- Mo 24.06., 18.30 Uhr geselliges Beisammensein mit Bratwurst und Getränken im Pfarrgarten von Tabor

- Fr 05.07., 19 Uhr Vernissage der Kunstausstellung CAVE mit 32 nationalen und internationalen Künstlern

ARS AVANTI Kunstraum, Alte Handelsschule, Gießerstraße. 57

- Sa  20. 7., 15-18 Uhr Finissage der Ausstellung CAVE

- Di 23.07., 09.00 Uhr gemeinsames Singen im Volkspark - eingeladen von der Gruppe TeilWeise

- Fr 02.08., 17 Uhr 20. Kindernachtrennen, Radrennbahn 

- Di 06.08., 09.00 Uhr gemeinsames Singen im Volkspark - eingeladen von der Gruppe TeilWeise

- Fr 09.08., 19 Uhr Vernissage der Ausstellung Fragmente – Rauminstallation von Zaida Guerrero Casado, ARS AVANTI Kunstraum, Alte Handelsschule, Gießerstraße. 57

- Fr 30.08., 19.00 Uhr Konzert für Trompete (Toni Fehse) und Orgel (Jonas Wilfert)


Das gesamte Programm ist ab Anfang Juni zu finden unter: https://kleinzschocher-leipzig.de/terminplan-kultursommer-2024





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Großen Dank an alle, die zum Gelingen des 10. Bürgerfestes beigetragen haben !!

Ganz herzlichen Dank allen Helferinnen und Helfern beim Auf- und Abbau und am Kuchen- und Würstchenstand, den Künstlerinnen und Künstlern, d...